Tennis Nachrichten

Obertshausen, 17.11.2019 – Die U8-Spielerin des TV Hausen Selena Zrnic hat das Kleinfeldtennisturnier des TV Aschaffenburg gewonnen.

Mit ihr zusammen war auch ihre Schwester Sarina Zrnic am Start, die am Ende zweite wurde. Als Jüngste standen zudem Tajana Opacic und Sara Kralle auf dem Platz, die sich mit sehr guten Leistungen gegen zum Teil ein Jahr ältere Gegnerinnen am Ende auf dem 4. und 6. Platz wiederfanden. Insgesamt sahen…

Weiterlesen

Obertshausen, 10.11.2019 – Keine Chance hatten die Gegnerinnen und Gegner der Damen I und der Herren 40 des TV Hausen bei ihren Begegnungen am vergangenen Samstag. Beide Spiele gingen ganz klar an die beiden TV-Teams, die ihre ersten Spiele der Winterrunde absolvierten.

Am Vormittag schickten die Herren 40 ihre Gegner des THC Hanau mit einem klaren 3:0 nach Hause. Dafür sorgten Dr. Thomas Faust und Marcus Müller, die beide ihre Einzel deutlich gewannen. Auch das anschließende Doppel ging problemlos an die 40er des TV. Nachmittags zogen die Damen dann nach und…

Weiterlesen

Die Tennisdamen 40 des TV Hausen sind erfolgreich in die Winterrunde gestartet. Sie besiegten den TC Waldacker deutlich mit 3:0. Bereits in den beiden Einzeln ließen Tine Eisenacher-Bahlo und Brigitte Ott nichts anbrennen und gewannen jeweils deutlich.

Das anschließende Doppel war dann eine reine Formsache und ging ebenfalls klar an die Hausenerinnen.

Weniger gut gelang der Start der Herren I und II. Die ersten Herren trafen zu Beginn ihrer Winterrunde auf BW Schlüchtern und verloren deutlich mit 0:3. Am Start waren Max Schad und Niklas Schad.…

Weiterlesen

Zahlreiche Vampire und Vampir-Ladies der Tennisabteilung im TV Hausen haben am vergangenen Samstag den Abschluss der erfolgreichen Sommer-Medenrunde gefeiert.

Mit gruseligen Cocktails aus der Sektbar und gespenstisch-guten Gerichten aus der Küche von Marica wurde in der zum Gespensterschloss umgebauten Tennishütte ausgelassen gefeiert – bis zum Glockenschlag um Mitternacht und darüber hinaus.

In seiner Begrüßung blickte Chef-Vampir des Abends, Alex…

Weiterlesen

Als Halbfinalistin der hessischen U9-Meisterschaften war Mia Kühn für den Orange- und Green-Cup-Masters des deutschen Tennisbunds (DTB) in Nürnberg qualifiziert.

Dort traf sie Ende September auf schwere Gegnerinnen und absolvierte insgesamt drei intensive Spiele. Eines davon konnte sie mit 4:2 und 5:4 für sich entscheiden. In den beiden anderen Partien unterlag sie leider ihren Gegnerinnen aus Bayern und Baden-Württemberg. Dennoch ist unsere U9-Spielerin…

Weiterlesen

Nach dem Hessenmeistertitel holt sich Yannick Swoboda bei den Südwestdeutschen Meisterschaften in der Altersklasse U9 den zweiten Platz und ist damit der zweitbeste seiner Altersklasse.

Für die besten HTV-Talente der U9 ging es am letzten Septemberwochenende nach Nürnberg, um sich dort mit den Landesverbänden Baden, Bayern und Württemberg zu messen. In der Gruppenphase gewann Yannick seine ersten beiden Spiele souverän mit 4:0, 4:1 bzw. 4:0, 4:2. Bei seinem letzten Gruppenspiel um…

Weiterlesen

Unter dem Motto „Tanz der Vampire“ lädt die Tennisabteilung am Freitag, 26. Oktober 2019 ab 19 Uhr zur Saisonabschlussfeier ein.

„Wir freuen uns darauf, mit allen Mitgliedern, egal ob aktiv oder passiv, sowie Freunden des Vereins und Tennisinteressierten die erfolgreiche Saison mit einer Party in der Tennishütte abzuschließen“, sagt Alexander Eisenacher, Vorstandschef der Tennisabteilung. Bei vampir-geeigneten Speisen,…

Weiterlesen

Ein Tag mit vielen Sportarten wartete am 22. September auf die Tennis-Kids des TV Hausen.

Wo sonst allein die gelbe Filzkugel geschlagen wird, ging es für Teamspieler von acht bis achtzehn Jahren an diesem Tag darum, auch in anderen Sportarten zu brillieren. Und dabei gaben sie alles: Egal ob Hockey, Fußball, Boule oder Tischtennis – unter den lauten Anfeuerungsrufen ihrer…

Weiterlesen

Bei bestem Spätsommerwetter haben zahlreiche Helferinnen und Helfer vor wenigen Tagen die Traglufthalle aufgebaut – die Wintersaison 2019/2020 kann also starten.

Unser Sportwart Wolfgang Schad freut sich, dass auch in diesem Jahr zahlreiche Stammspielerinnen und –spieler ihre Plätze wieder gebucht haben und die Halle vor allem in den Nachmittags- und Abendstunden so gut wie ausgebucht ist. Dennoch bleiben genug freie Kapazitäten, wenn jemand spontan ein paar…

Weiterlesen

Die Sommersaison 2019 ist vorbei, die letzten Punkte vergeben. Zum Abschluss mussten unsere U14-Juniorinnen in der Endrunde der Bezirksmeister um den Mannschaftshessenmeister beim SC Frankfurt antreten.

Leider haben sie dort mit 2:4 verloren.

Auch die U10-Junioren verloren ihr letztes Spiel und verpassten damit ganz knapp den ersten Tabellenplatz in der Bezirksoberliga. Ebenfalls mit einer Niederlage schlossen die U10-Junioren II ihre Saison ab. Gegen Tabellenführer und Aufsteiger Sprendlingen…

Weiterlesen